Durch mich wird heilende Energie übertragen und der Energiefluss bei Mensch und Tier gestärkt. Egal, was dem Körper zugeführt wird, welchen Unverträglichkeiten oder körperlichen Herausforderungen er sich auch stellen muss - das notwendig Werkzeug dafür ist Energie.

Zusätzlich korrigiere ich das äußere Energiefeld (Aura) und öffne, reinige und richte die Energiezentren (Chakren) im Inneren des Körpers von Mensch und Tier gleich aus. Auf Wunsch lokalisiere ich Blockaden, ohne ihnen Namen zu geben. Blockaden im Inneren des Körpers, die Schmerzen bereiten, oder von deren Existenz (noch) gar nichts bekannt ist.

Das, was Öl und Benzin für den Motor eines Autos ist, bedeutet Energie für den Körper. Bei einem Mangel an Energie kann der Körper die Zusammenarbeit von Organen und Körperfunktionen nicht mehr gewährleisten. Fahren Menschen nur mehr "auf Reserve", was den Vorrat an eigener Energie betrifft, wirkt sich das auch auf die psychische Widerstandskraft aus. Der Grund dafür, weshalb Gedanken ins Stocken geraten, warum sie sich im Kreise drehen. Was in der Folge müde, traurig und krank macht. Deshalb nehmen Körperzellen gerne Energie auf.

Die durch mich übertragene Energie wird an jene Körperstellen weitergeleitet, wo sie gebraucht wird – der Mensch, das Tier, heilt sich letztendlich selbst! Dabei wende ich weder spezielle Techniken, noch bestimmte Heilmethoden an. In keinster Weise beurteile ich den Gesundheitszustand oder mache Heilversprechen. Ich verabreiche keinerlei Substanzen, Mittel oder Behelfe und empfehle solche auch nicht.

Meine Behandlung regt einerseits das Zellwachstum an, was zu einer raschen Wundheilung führt und unterstützt andererseits eine kontrollierte Zellerneuerung, wichtig zum Beispiel bei Krebs oder Leukämie. Der zusätzliche Effekt ist eine vollkommene, tiefe Entspannung.